Axt wo kaufen?

Natürlich wirst du dich vor einem Kauf einer neuen Axt fragen: Axt wo kaufen? Es ist ganz dir überlassen, und zwar ob du deine Axt im Baumarkt, bei einem anderen Discounter, beim Fachhändler oder eben im Internet bestellst.

Axt kaufen im Baumarkt

Der klare Vorteil eines Baumarktes ist zum Einen die Auswahl und zum Anderen die Beratung und das Probieren einer Axt vor Ort. Hier kannst du deine künftige Axt erstens in die Hand nehmen und dich zweitens ausgiebig durch fachkundiges Personal beraten lassen. Da es im Baumarkt allerdings nicht immer alle Modelle eines Werkzeugs geben kann, ist es unter Umständen möglich, dass die Auswahl woanders eben doch besser ist.

Äxte bei Amazon.de

Zum Einen hast du im Internet eine echte Vielzahl an Möglichkeiten und zum Anderen wird dir die Ware problemlos nach Hause geliefert. Allerdings entfällt die persönliche Beratung. Dafür gibt es jedoch meist zahlreiche Bewertungen anderer Käufer, die das jeweilige Produkt schon benutzt haben. Des weiteren findet man im Internet Antworten auf diverse Fragen, die andere Interessenten der Produkte bereits gesellt haben. Diese werden oft in Foren, bei Amazon oder direkt auf Herstellerseiten beantwortet.

Der Preis liegt im Internet oftmals unter dem Preis im Baumarkt oder beim Fachhändler vor Ort. Dies ist ein weiterer Aspekt, der für den Online Kauf spricht.

Äxte bei Amazon

Axt kaufen bei eBay – Second Hand

Natürlich hast du auch die Möglichkeit, ein gebrauchtes Werkzeug zu erwerben. Dazu bietet es sich zum Beispiel an, bei eBay zu stöbern. Hier kann man zwar Glück haben und sehr günstig eine Hacke ersteigern, jedoch gibt es hier weder eine kompetente Beratung, noch hat man die Garantie, dass der Vorbesitzer sorgsam damit umgegangen ist. Ich persönlich stehe dem Erwerben eines gebrauchten Werkzeugs immer mit einer gewissen Skepsis entgegen – im Endeffekt muss dies natürlich jeder für sich selbst entscheiden.